Freitag, 23. November 2012

Kids-Nähstunde

Heute war mal wieder die beste Freundin der Großen bei uns. 
Und wenn sie da ist, fragt sie meist ob wir nicht was nähen können.
So auch heute.
Also haben die Mädels aus Stoffresten ihren Barbies etwas zu anziehen genäht.
Sie haben einfach Rechtecke aus Jersey zusammengenäht.
Das meiste klappte auch ziemlich selbstständig als ich ihnen gezeigt habe wie es ungefähr geht.
So bekamen die Damen auch noch einen Schleier und eine Handtasche.
Das Chaos nach der Nähstunde war dann aber auch nicht ohne 
;0)
Aber es hat uns allen viel Spaß gemacht!

Meine Tipps zum Nähen mit Kindern findet ihr hier.
Naehen-mit-Kindern-Tipps


Liebe Grüße
Martina

Kommentare:

  1. Tolle Designschmiede.....echt Martina...solche Aktionen liebe ich !
    Die B Mädels sehen klasse aus.....total !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sieht aber gut aus! Und das ist nicht schwer? Barbies sind doch so klein, ist das nicht Mega fummelig?
    LG
    miniheju

    AntwortenLöschen
  3. Das hat bestimmt ganz viel Spass gemacht, besonders den Mädels - wirkllich eine tolle Aktion <3! Ich freu mich schon darauf, wenn es bei uns soweit ist! Die Barbies sehen toll aus, das habt ihr alle schick hinbekommen!

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Super, meine Große mag grad gar nicht mehr nähen...das kommt bestimmt wieder!
    GLG, Marion

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja super. Erinnert mich an alte Zeiten. Habe ich auch gerne gemacht, waren meine Nähanfänge. Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen

  6. ♥ ...hab ich das richtig gehört?
    die Mädels haben das alles genäht?
    das werden ganz sicher mal Designerinnen wenn die gross sind!
    Super tolle Barbie - Kollektion ist da entstanden!

    glg Nathalie

    AntwortenLöschen

Lieb von dir, dass du dir Zeit nimmst für einen Kommentar! Denn ohne euer Feedback macht bloggen nur halb so viel Spaß!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...